Home / Blog / SELBSTSCHMIERENDE KETTEN FÜR EISCREME-KÜHLTUNNEL

  • Home
  • SELBSTSCHMIERENDE KETTEN FÜR EISCREME-KÜHLTUNNEL

SELBSTSCHMIERENDE KETTEN FÜR EISCREME-KÜHLTUNNEL

Die neueste Generation von Kühltunnelketten für die Eiscremeindustrie fasst die Erfahrungen von ZMC in diesem Bereich zusammen. Seit mehr als fünfunddreißig Jahren arbeitet ZMC mit einigen der führenden Herstellern und Endverbrauchern dieses Marktes zusammen, um immer fortschrittlichere Ketten zu entwickeln, die den extremen Anforderungen von Anwendungen bei sehr niedrigen Temperaturen gerecht werden. Die Kältetunnel erreichen eine Temperatur von -40°C, welche für die Aushärtung der Eiscreme notwendig ist. Die Ketten für diese Anwendung zeichnen sich durch verlängerte Bolzen aus, an denen die Schalen, die das Produkt transportieren, eingehängt werden. Die Kette gleitet auf einer Führung und bewegt sich leicht bergauf und bergab, wobei sie auf zahlreichen Kettenrädern umgelenkt wird.

Die hochwertigen Rohmaterialien der Komponenten werden so gewählt, dass sie der rauen Arbeitsumgebung standhalten, eine Korrosionsbeständigkeit und ausreichende mechanische Festigkeit gewährleisten und gleichzeitig die Gefahr der Versprödung vermeiden, wenn der Stahl unter 0° Celsius arbeitet. Die Kunststoffelemente, Buchsen und Gleitleisten, sind ebenfalls speziell ausgewählt und so konzipiert, dass sie eine lange Lebensdauer, ohne jegliche Schmierung aufweisen.

Die neuesten technischen Innovationen betreffen die geometrische Form des Bolzens, der so konzipiert ist, dass die Wirkung von konzentrierten Belastungen an den Kanten der Buchsen und der Stöße, die bei jedem Durchlauf der Kette zwischen der Führung und den Kettenrädern auftreten, gedämpft wird.

Für weitere Informationen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *